Haushalt 2023

Die Grünen wollen aktiv mitarbeiten, um Sparpotenziale im Gemeindehaushalt zu realisieren.

  • Themen in allen Kontenbereichen sollen angesprochen werden, auf der Einnahme- sowie Ausgabeseite. Das Ziel muss ja weiterhin sein, Steuererhöhungen zu vermeiden. Zumal bei einigen die neue Grundsteuer ab 2025 schon erhöhte Steuerbelastungen hervorrufen werden.
  • Der Haushalt soll im Februar 2023 eingebracht werden, bis dahin werden die Überlegungen möglichst abgeschlossen sein
Der OV-Vorstand Grüne in Zimmern
Der aktuelle OV-Vorstand Baier und Raab

Mitglied der Grünen-Fraktion sowie 1. OV-Sprecher, stv. Fraktionsvorsitzender und Schatzmeister des OV Groß-Zimmern. Zudem Mitglied in der AG "Gesundheitsversorgung"

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel