Mehr Bäume für die Gemeinde

Grundsätzliches:

Wir, die Grünen-Fraktion, hatten im Sommer2019 den Antrag ” Mehr Bäume für die Kommune” eingebracht, der einstimmig angenommen wurde. HH-Gelder waren im Konto 1355101000 (50 TEUR), Grüngestaltung Straßenzüge, enthalten.

Vor dem Hintergrund, dass im vergangenen Jahr vom Bürgermeister als „von ihm initiiert bereits im Gemeindevorstand in Arbeit befindliche“ Baumschutzsatzung leider nach Einigung auf eine gemeinsame Formulierung abgelehnt wurde, möchten wir als Grüne Fraktion gerne wissen, was der Gemeindevorstand bzw. die Gemeinde für „Entwicklung und Pflege von öffentlichem Grün“ unternommen hat. Ist das Programm „Mehr Bäume für Groß-Zimmern umgesetzt worden bzw. wurde es schon abgeschlossen? Wir halten Pflanzen neuer Bäume und Erhalten/Ersetzen bestehender „grüner Lungen“ für wichtig. Jetzt beginnt die Pflanzzeit.

In einer vor kurzem verteilte Liste sind Ersatzpflanzungen beschrieben, uns fehlen aber noch einige Bereiche für Neu- bzw. Zusatzpflanzungen.

Wir hatten daher um Beantwortung der folgenden Fragen gebeten:

  1. Handelt es sich bei den (in einer am 11.02.2022 verteilten Liste) aufgeführten Pflanzungen ausschließlich um Ersatzpflanzungen?

2.    Sind neue Baumbepflanzung in der Berliner Str. 71 im Südwesten auf der Südseite geplant?

  • Sind neue Bäume
    • als Insellösung in der Berliner Str., Einmündung Chemnitzer Str.
    • in der Berliner Str., Einmündung Breslauer Str., / Berliner Str. Einmündung Danziger Str.,
    • in der Frankfurter Str., Einmündung Wartburger Str.,
    • in der Angelgarten-Str., Ecke Memel Str. 
    • in der Taunussstraße in Klein-Zimmern?

vorgesehen?

  • Hat das Umweltamt noch andere Standorte vorgesehen?
  • Ist die Förderrichtlinie des Hess. Umweltministeriums in dem Zusammenhang („Integrierter Klimaschutzplan Hessen 2025“) nutzbar?
  • Wurde die Förderung für das Anpflanzen von Bäumen (Kostenbeteiligung der Gemeinde durch Parlamentsbeschluss vom 16.11.2021) öffentlich bekannt gemacht?
  • Gibt es Anfragen für das Anpflanzen von Bäumen (s. Pkt. 6), wie werden diese in der Praxis behandelt und wurden diesbezüglich bereits Gelder abgerufen?

Die Antworten ergaben, dass bisher keine neuen Bäume gesetzt wurden und lediglich Ersatzpflanzungen durchgeführt wurde.

Mitglied der Grünen-Fraktion sowie 1. OV-Sprecher, stv. Fraktionsvorsitzender und Schatzmeister des OV Groß-Zimmern. Zudem Mitglied in der AG "Gesundheitsversorgung"

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel