Autofreies Groß-Zimmern

Groß-Zimmern sollte einmal im Monat autofrei sein!

Die stark befahrene Ortsdurchfahrt sollte einmal im Monat autofrei sein, das wäre doch eine wünschenswerte Idee.

Die Straße wird dann nur vom öffentlichen Nahverkehr und Fußgängern und Radfahrern genutzt. Dies könnte immer am letzten Samstag im Monat sein, dann wäre der Verkehr weg, aber das Leben würde zurückkehren.

Einmal im Monat wird es doch kein Problem sein, daß die Autofahrer sich anders orientieren und einen anderen Weg anstatt durch Groß-Zimmern zu suchen und auch zu finden.

Dies könnte doch einmal ein Thema für den Planungs- und Umweltausschuß sein. 12 autofreie Tage im Jahr, und dies in Groß-Zimmern!

Die Umwelt schonen und möglicherweise Vorbild für andere Gemeinden und Städte sein!

 

Mitglied der Grünen-Fraktion sowie 1. OV-Sprecher, stv. Fraktionsvorsitzender und Schatzmeister des OV Groß-Zimmern. Zudem Mitglied in der AG "Gesundheitsversorgung"

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel